Carbon Aero Leichtbau Laufräder und Felgen

Newsletter September 2014

     

Willkommen zum ersten Newsletter von LAMBDA-Racing.

Der Newsletter hat sich immer wieder verzögert, da wir nicht alle Laufräder für die unterschiedlichen Kombinationen auf Lager hatten und im Prinzip schon wieder alle verkauft waren bevor diese bei uns angekommen waren.

Das hat sich jetzt entspannt, so dass wir alle Laufradkombinationen ausreichend auf Lager haben.

     

 


 

Was gibt es Neues zu berichten?

  1. LAMBDA-Racing hat sich auf das Angebot von unterschiedlichen Felgenhöhen am Vorder- und Hinterrad spezialisiert.
    Wir haben in Zusammenarbeit mit unseren Kunden festgestellt, dass nur die Kombination von verschiedenen Laufradhöhen die Bedürfnisse am Besten erfüllen.
    Da wir keine gemischten Laufradsätze bestellen können haben wir beim Angebot der Kombinationen immer Einzelräder übrig. Aus diesem Grund müssen wir die gemischten Kombinationen etwas teurer anbieten.
     
  2. Alle Laufräder werden ab sofort mit einem hochfesten, hitzebeständigen und extrem leichten MOPP-Felgenband angeboten.
    Das Felgenband passt mit 15mm Breite perfekt auf die 23mm breiten Felgen und wiegt doppelt beklebt nur 6g pro Laufrad. Somit sind die Laufräder jetzt direkt fahrbereit.
     
  3. Der Größensprung der Alu-Carbon Laufräder von 60mm auf 90mm ist nicht nur sehr groß, sondern auch das Gewicht steigt an.
    Somit haben wir uns für eine Entwicklung einer weiteren Alu-Carbon Felge in 80mm entschieden. Die ersten Laufräder dieser Größe erwarten wir im Oktober.
    Hier ist ein Profilbild.
     
  4. Das Trainerteam  hat einen kurzen Bericht über die LAMBDA-Racing Laufräder geschrieben (Link).
     
  5. Wir haben erkannt, dass die Entscheidung zwischen Alu-Carbon oder Voll-Carbon Felgen nicht mehr so leicht wie noch vor zwei Jahren ist, da es mit der 4. Generation von Carbonfelgen weniger Unterschiede bzw. kaum Nachteile mehr gibt.
    Alu-Carbon Felgen haben im Grunde nur noch einen Vorteil - sie bremsen besser im Regen. Ich empfehle nur in zwei Fällen keine Voll-Carbon Felgen:
    a.   Wenn du grundsätzlich nicht im Regen trainierst und plötzlich in einem Fahrerfeld im Regen fahren musst (z.B. Radrennen, Radmarathon usw.). 
          Wenn du Regenfahrten in Gruppen übst oder schon beherrscht ist das natürlich kein Problem.
    b.   Wenn du öfters zwischen Laufrädern mit Alu- und Carbonbremsflächen wechseln möchtest, da du dann immer auch die Bremsbeläge wechseln musst.
     

 

Wir wünschen dir einen schönen Tag.

Mit besten Grüßen
Jan, Tina und Familie




Copyright (c) 2013-2015      www.LAMBDA-Racing.de      Alle Rechte vorbehalten.

AGB - Widerrufsrecht - Datenschutz - Versandkosten - Liefertermine - Impressum

Besucherzaehler