Carbon Aero Leichtbau Laufräder und Felgen


Newsletter September 2015

     

Willkommen zum neuen Newsletter von LAMBDA-Racing.

Die Saison ist leider schon fast vorbei.
Wir freuen uns dennoch auf die schönen Herbsttage und auch auf die Ausfahrten im durch Herbstwälder.

Es hat uns sehr viel Spaß gemacht die netten Emails zu lesen und gratulieren jedem zu seinen Erfolgen und Erlebnissen.
Es macht uns immer mehr Freude wenn ihr Spaß mit den Laufrädern habet und zufrieden seid.

Der Newsletter hat folgende Themen:


 

Im Webshop wird seit Sommer 2015 der RACERGO Carbon-Lenker angeboten.

Race + Ergonomie = RACERGO

Bereits im Trainingslager im April haben Tina und ich damit gute Erfahrungen gemacht.

   

Der Lenker ist baugleich zum 3T ErgoNova Carbon-Rennlenker

Der Lenkerwechsel gestaltet sich aber wesentlich einfacher, da die Bowdenzüge nicht aus dem Rahmen entfernt werden müssen um durch den Lenker geführt zu werden. Bei unserem Lenker werden diese in einem Kabelkanal unter dem Lenker gelegt. Das vereinfacht dem Lenkerwechsel sehr.

Der abgeflachte Oberlenker bewirkt nicht nur einen aerodynamisch optimierten Lenker sondern dient auch als ergonomische Handauflage.

Die Lenkerenden (Drops) sind um 3° (Flare) nach außen gestellt. Dadurch ist die Bremsgriffweite 16mm schmaler als die Lenkerbreite, was zu einer aerodynamischeren Unterlenkerposition führt und den Unterarmen im Sprint mehr Platz gibt.

Die Form ist kompakt modern gehalten und besitzt einen veränderten Radius der eine ergonomische Unterlenker-Position und weniger Verspannungen im Nacken garantiert.

Der RACERGO Lenker stellt aus unserer Sicht den besten Kompromiss zwischen Ergonomie, Aerodynamik, Alltags- und Renntauglichkeit dar.

Wir empfehlen den Lenker eine Größe schmaler zu nehmen als der aktuell genutzte Lenker. Das spart einige Watt und man gewöhnt sich daran sehr schnell. Wenn man dann wieder die ursprüngliche Größe benutzt kann man sich kaum mehr vorstellen immer einen so breiten Lenker gefahren zu haben.

   

Zu den technischen Daten: Link

Preis: 99 Euro
Gewicht: 198g (+/- 10g)
Breiten: 40cm, 42cm und 44cm (unten Mitte-Mitte)
3K matt oder UD matt

   


 

Folgend zeige ich Euch ein paar Bilder verschiedener Bremsbeläge die mit unseren Voll-Carbon Laufrädern gefahren wurden.

   

Die folgenden zwei Bilder zeigen die Swissstop Black Prince Beläge.
Die Bremswirkung im Trockenen ist sehr gut, aber der Bremsstaub bleibt am Belag kleben.
Bei Temperaturen unter 5°C setzt die Verzögerung später ein als gewohnt. Der Belag benötigt Temperatur um zu Bremsen.

   

Die nächsten Bilder zeigen die schwarzen DELTA Keramik Beläge die bei unseren Laufrädern dabei sind.
Die Bremswirkung und das Bremsgeräusch sind hierbei identisch. Der Bremsstaub löst sich besser vom Belag.

   

Das nächste Bild zeigt eine Felge die mit gelben Swissstop Yellow King Belägen gefahren wurde.
Diese Schmieren gerne auf der Bremsfläche und das kann ein Bremsrubbeln erzeugen.

 

Alle Beläge Quietschen nicht beim Bremsen. Die blauen DELTA Beläge sind ähnlich der schwarzen Keramik Beläge, nur das diese im Regen schneller die Bremsfläche trocken bremsen weil sie eine kleineren Bremsfläche haben. Die Bremswirkung im Trockenen wurde durch meine Kunden unterschiedlich bewertet - von weniger bis mehr im Vergleich zu den Keramik Belägen.

Hier eine Übersicht der unterschiedlichen Eigenschaften unserer angebotenen DELTA Brake Pads:

  • SCHWARZ: Das sind unsere Allround Beläge mit Keramik Partikel für gleichmäßige und angenehme Verzögerung bei trockenen Felgen. Durch die breite Auflagefläche ist die Verzögerung bei Regen etwas geringer, was durch die Keramik Partikel wiederum zum Teil ausgeglichen wird.
     

  • GRAU: Unsere neuen Low Heat Beläge sind mit ihrer Gummimischung sehr schonend zur Felge. Die extra breite Auflagefläche bewirkt eine gute Verzögerung bei Trockenheit. Im Regen benötigen die Beläge etwas mehr Zeit um die Felge abzutrocknen.
     

  • BLAU: Auf Grund ihrer schmalen Auflagefläche haben diese Beläge eine sehr hohe Verzögerung bei trockenen Felgen und auch im Regen. Die schnelle Verzögerung macht die Bremsdosierung anspruchsvoller. Die Mischung ist schonend zur Felge, die kleine Auflagefläche erhöhter Belagverschleiß.

DELTA Brake Pads

Trocken

Nass

Haltbarkeit

Schonend zur Felge

SCHWARZ (Keramik)

++

++

+++

+

GRAU

++

+

++

+++

BLAU

+++

+++

+

++

      


 

Es gibt einen Gewinner unseres Logo-Design Wettbewerbes bei Facebook (Link).

Hier das neue "Stealth Logo"

Die ersten Logos sind bereits auf dem Weg zu uns.
Es werden wahrscheinlich künftig nur zwei Logos pro Seite aufgeklebt.

Wenn alles passt werden wir das Logo ab 2016 mittels Wassertransferdruck auf die Felgen drucken lassen.
Das neue "Stealth Logo" wird mir Sicherheit sehr gut aussehen. Wir freuen uns darauf.

       


 

Wir montieren die Laufräder ab sofort auch fahrfertig mit zwei passenden Schläuchen (SCHWALBE SV 20 Light oder CONTI Race 28 Light - je ca. 75g) und zwei CONTINENTAL Grand Prix 4000 S II Reifen in 23mm für zusammen 100 Euro.

   

Ab 80mm Felgenhöhe werden zusätzlich zwei CONTINENTAL Ventilverlängerungen mit 20mm (1x im Hinterrad und 1x für Ersatzschlauch) benötigt.

Wenn du deine eigenen Reifen fahren möchtest, dann können wir dir zwei passende Ventilverlängerungen und drei leichte Schläuche (SCHWALBE SV 20 Light oder CONTI Race 28 Light - je ca. 75g) für zusammen für 32 Euro anbieten.

Zusätzlich gibt es bei der Montage der Reifen kostenlos den Miche Vibrostop.
Das Teil verhindert zuverlässig das Klappern des Ventils und wiegt weniger als ein Gramm. Damit haben wir sehr gute Erfahrungen gemacht.

       

Optional kannst du dir auch die CONTINENTAL Grand Prix Attack /Force Reifen in 22mm vorne und 24mm hinten montieren lassen.
Diese Kombination passt aerodynamisch am Vorderrad perfekt zu der 23mm Felgenbreite und ist gesamt über 50g leichter als die zwei 4000 S II Reifen in 23mm.
Der Komfort, Rollreibung und Kurvenhaftung ist mit den 24mm Reifen am Hinterrad noch besser.

   

Testsieger beim Roadbike Test

Ein System, welches auch die Zeitschrift RoadBike überzeugte und zum Testsieger mit der Bewertung "ÜBERRAGEND" ernannte.

"Das Duo aus dem schmalen Attack vorn und dem breiten Force hinten geht einen untypischen, aber erfolgreichen Weg. Kein Set fährt sich so agil und gleichzeitig sicher, kein Paar rollt leichter. Das überzeugende Gesamtkonzept sichert der Conti-Combo den Testsieg."

Zu empfehlen sind auch die SCHWALBE Ironman Evolution Triathlon Faltreifen. Diesen gibt es ebenfalls in 22mm und 24mm.
Hier ein Bild auf dem man gut erkennen kann wie gut der Übergang zwischen Felge und Reifen ist.

Gewicht für vorne 22mm und hinten 24mm.

    


 

Die letzten Monate waren sehr arbeitsintensiv und spannend.

Die guten aerodynamischen Ergebnisse aus dem TOUR Test 09/2015 und das positive Feedback unserer Kunden haben uns ermutigt weitere Entwicklungsarbeit in unsere Voll-Carbon Laufräder zu investieren.

Die Voll-Carbon Felgen wurden im Sommer überarbeitet, verbessert und umfangreich getestet.

Die Bremsflächen sind um je 4° nach innen geneigt, das Felgenbett und die Felgenhörner weiter verstärkt, der Felgenboden mit den Nippellöchern durch spezielle Fasern verstärkt und die Oberflächenbeschichtung optisch verbessert und gehärtet.

Die Profile für die 2016 Saison haben wir noch etwas verbessert. Sie haben mittlerweile große Ähnlichkeit mit den aktuellen Zipp Firecrest Profile.

Wir bleiben aber bei der 24mm Felgenbreite, da breitere Felgen zum Teil zu breit für manche Rahmen sind, die Aerodynamik verschlechtert sowie das Gewicht erhöht. Zudem ist der Wechsel auf Standard Laufräder mit 18-20mm Felgenbreite nur durch Lösen des Bremszugs möglich.

Dazu sind ab Ende 2015 unsere neuen Logos aus dem Logo-Design-Wettbewerb unter dem Schutzlack der Felgen und somit vor Kratzern und Beschädigung geschützt. Das macht die Laufräder optisch sehr edel und durch das neue "Stealth" Design sehr dezent.

            

Die Naben und Titan-Schnellspanner erhalten eine Laser-Gravur mit unserem Logo.

Dazu gibt es noch ein paar weitere Optionen mit den Aufkleberfarben.
Lasst euch überraschen ...


 

Mein Rennrad für Rennen und die Testfahrten für die Saison 2015

 

Laufräder fertig zum Verpacken für den Versand zum Kunden

Unsere neue gemietete Lagerhalle.

 

    

Wir wünschen euch allen einen schönen Saison-Ausklang mit vielen warmen und sonnigen Herbsttagen.

Mit besten Grüßen
Jan, Tina und Familie




Copyright (c) 2013-2016      www.LAMBDA-Racing.de      Alle Rechte vorbehalten. (468)

AGB - Widerrufsrecht - Datenschutz - Versandkosten - Liefertermine - Impressum

Besucherzaehler