Die Technische Hilfe ist noch in Arbeit.
Fertigstellung April 2016

Download
Benutzerhandbuch für die Carbon-Laufräder

Download
Handbuch für die Carbon-Lenker


Wechsel des Freilauf an den ZFX Force Naben:

  1. Schnellspanner raus
  2. Zwei 5mm Inbus in die Achse und Staubkappe abschrauben (Bild links oben).
  3. Falls sich die linke Staubkappe öffnet musst du die Achse mit einem 10mm Inbus fixieren und die rechte Kappe abschrauben (Bild rechts oben).
  4. Freilauf mit etwas wackeln abziehen.
  5. Versichern, dass eine Scheibe auf der Achse ist (die klebt meist noch dort) (Bild links unten).
  6. Freilaufsperrklinken mit etwas Fett einfetten.
  7. Neuer Freilauf auf die Achse stecken und mit leichtem Druck und Drehen die Sperrklinken einrasten lassen. Im Freilauf ist eine Hülse die beim Aufstecken in der Mitte zentriert sein muss (Bild rechts unten).
  8. Linke und/oder rechte Staubkappe aufschrauben und mit ca. 10Nm festziehen.

 

 


 

 

 

Folgend ein paar Infos zum Höhenschlag:

Wenn die Höhendifferenz unter 0,5mm ist, dann empfehle ich das so zu lassen.
Eine 100%ige Zentrierung ist ohnehin nicht möglich und die Speichenspannung wird ungleichmäßig.

Wir haben viele Messungen zu Höhendifferenzen von Reifen gemacht.
Dabei haben wir über 10 Reifen mit Seifenwasser in verschiedenen Positionen auf verschiedene Laufräder montiert.
Der Höhenschlag eines Reifens ist um die 1mm!

Deswegen ist der der Felge nicht relevant.

Zusätzlich ist der Reifen-Eindruck ca. 15% wenn man auf dem Rad sitzt.
Das sind ca. 3,5mm.

Dazu kommt die Unebenheit der Straße, die auf einer Radumdrehung mindestens das Gleiche ist.
Weiterhin verändert sich das Gewicht auf dem Hinterrad bei jeder Kurbelumdrehung, so dass sich hier auch der Reifen-Eindruck pro Umdrehung um mindestens 1mm ändert.

Wer also einen Höhenschlag von 0,5mm der Felge beim Fahren auf der Straße spürt ist ein sehr "außergewöhnlicher" Mensch.
Wenn ich das Laufrad im Zentrierständer einspanne sieht das vielleicht als "viel" aus, in Realität ist das total egal.





Copyright (c) 2013-2016      www.LAMBDA-Racing.de      Alle Rechte vorbehalten.

AGB - Widerrufsrecht - Datenschutz - Versandkosten - Liefertermine - Impressum